Mann & Schott Architekten Leipzig

Die Architekten Tilo Mann und Kai-Uwe Schott bilden den Kern des Büros Mann & Schott Architekten in Leipzig. Zusammen mit einem gewachsenen Team aus Architekten und Planern begleiten sie die unterschiedlichen Aufgabenstellungen vom ersten Gespräch über die kreativen Prozesse der Entwurfsplanung bis hin zur Realisierung der konkreten Planungsaufgabe. Das im Stadtzentrum gelegene Büro besteht seit 2003 und verfügt über Erfahrungen im Planen und Realisieren regionaler sowie internationaler Projekte.

Die Projektentwicklung im Büro von Mann &Schott Architekten Leipzig basiert auf einem aktiven Austausch zwischen dem Bauherr und dem Architekturbüro. Im Planungsprozess wird darauf orientiert, für jede Bauaufgabe die optimale Architektur zu entwickeln. Frühzeitig im Planungsverlauf werden entsprechende Fachplaner eingebunden, so dass eine effektive Umsetzung des Entwurfs erfolgen kann.

Private und öffentliche Bauherren und auch Bauträgergesellschaften beauftragen uns für die Planung und Realisierung von Wohngebäuden in den unterschiedlichsten Größenordnungen wie zum Beispiel klassische Einfamilienhäuser wie auch Gartenhofhäuser, luxuriöse Stadtvillen, funktionale Geschosswohnungsbauten und Sanierungen sowie Um- und Innenausbauten.

Die Projekte, die an uns herangetragen werden, behandeln wir auch bei wiederkehrend ähnlichen Bauaufgaben mit Neugier und Entdeckerfreude. Wir legen großen Wert darauf, aufgeschlossen für den jeweiligen Planungsort und die Aufgabenstellung eine individuelle und stets anspruchsvolle Lösung zu finden. Wir berücksichtigen in unserer Arbeit ökologischen und ökonomischen Aspekte und streben Nachhaltigkeit an.

Für uns ist Architektur Lebens- und Erlebensraum - als funktional und konstruktiv strukturierte Hülle, als Wohn- oder Arbeitswelt, als Projektions- und Präsentationsfläche.

 

Mann & Schott Architekten

 

Architektur Mann & Schott

architektur interior innovationen mann & schott
INNOVATIONEN

Aktuelle Projekte

M11_Wohnquartier Max-Liebermann-Straße

Wohnquartier Max-Liebermann-Straße, Leipzig.   An der Max-Liebermann-Straße in Gohlis wird ein attraktives Wohnquartier mit insgesamt 93 Wohnungen entstehen. Dabei reicht die Bandbreite von kleineren Zwei-Raum-Wohnungen von 64 m² bis zu imposanten Penthäusern mit Größen bis zu 217 m². Die Wohnungen bestechen durch helle und weitläufige Wohnräume. Des Weiteren ist jede Wohneinheit mit...

Read more
Neubau Headquarter ICS

Neubau Headquarter ICS.   Im Zuge des Verkehrsausbaus des äußeren Stadtrings von Leipzig ist insbesondere die Max-Liebermann-Straße mit ihren noch vorhandenen freien Baugrundstücken  zunehmend als attraktive Lage in den Fokus gerückt. Die sich steigernde Nordansiedlung von Gewerbe und Produktion wie z.B. das Porsche- und BMW-Werk und auch DHL lockte auch das mittelständische...

Read more
M12_Neubau Kochstraße

Neubau Kochstraße Die Kochstraße erstreckt sich vom Zentrum-Süd bis nach Connewitz. Sie stellt das ruhige Pendant zur Südmeile Karl-Liebknecht-Straße dar und gilt als eine der bevorzugten Wohnlagen der Stadt Leipzig. In unmittelbarer Nähe zum Auewald und direkter Nachbarschaft zum Campus der HTWK Leipzig haben Mann & Schott Architekten Leipzig einen Neubau geplant,...

Read more
M10_Mehrfamilienhaus Fockestraße

Urbanes Leben am Auewald  - Mehrfamilienhaus Fockestraße     Die Leipziger Südvorstadt zählt mit ihrer zentralen Lage und der quirligen Mischung aus Wohnen, Restaurants, Cafés und Geschäften zu den beliebtesten Wohnlagen Leipzigs. Die belebte "Karli" bildet die zentrale Achse der Südvorstadt. Sie reicht von der Innenstadt bis nach Connewitz. Ringsum liegen die typischen,...

Read more
P6_Haus Krabbes

Haus Krabbes Für das am Kap Zwenkau gelegene Grundstück planen Mann & Schott Architekten ein Wohnhaus für eine Familie. Das dreigeschossige Gebäude sitzt auf einer Tiefgarage im Souterain, die über eine Rampe erschlossen wird. Der Baukörper mit scheinbar monolithischer Kubatur ist als Atriumhaus angelegt. Erzeugt wird diese Wirkung durch den Einsatz...

Read more
M9_Neubau Emilienstraße Leipzig

Baubeginn Emilienstraße    In fußläufiger Nähe zum geschichtsträchtigen Bayrischen Bahnhof, dem neuen Citytunnel Leipzigs und der Universitätsklinik entwickeln Mann & Schott Architekten ein anspruchsvolles Gebäudeensemble mit ca. 10.000 qm BGF in beliebter Lage des südlichen Leipziger Zentrums. Die Wohnungen und Gewerbeflächen werden für eine längerfristige Vermietung errichtet. Die Wohnflächen sind charakterisiert durch zeitgemäße...

Read more
M13_Ockerwitzer Straße

M13_Ockerwitzer Straße, Dresden Der sich derzeit im Bau befindende Neubau wird in der Ockerwitzer Straße im Dresdner Stadtteil Cotta errichtet. Er integriert sich in die bestehende Bebauung und schließt die Lücke im Kreuzungsbereich zur Grillparzer Straße. Das nahe Umfeld ist geprägt durch Mehrfamilienhäuser in offener Bauweise, deren überwiegender Teil bereits saniert...

Read more
M14_Reisewitzer-Straße

M 14_Mehrfamilienhaus Reisewitzer Straße, Dresden   Mit seiner verkehrsberuhigten Lage direkt am Löbtauer Boulevard bietet der sich in Planung befindende Neubau eine hervorragende Anbindung an das öffentliche Leben und ist dennoch ein erholsamer Rückzugsort. Die insgesamt 23 angenehm großen Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern lassen keine Wünsche offen. offen angelegte Wohn-Küchen-Konzept entspricht...

Read more
M8_Arthur-Hoffmann-Str Leipzig

  Leipzig, Südvorstadt, Neubau eines Mehrfamilienhauses und eines Stadthauses In der beliebten Südvorstadt von Leipzig entstand dieser 3500 m² grosse Wohn und Geschäftsneubau. Eine sensible und nachhaltige Einpassung in die gründerzeitliche Umgebungsbebauung stand hier im Vordergrund der Architektur des Neubaus. Das Gebäude gliedert sich im wesentlichen in ein grösseres Wohngebäude mit einer...

Read more
P5_Hollenhorst-Leipzig

"Leipzigs beste Neubauten" - Stadt vergibt Architekturpreis Mann & Schott Architekten     Einfamilienhaus am Fockeberg     Auf einer ehemaligen Gewerbebrache in Leipzigs beliebter Südvorstadt entstand 2012 das Wohngebäude für einen privaten Bauherren.   Städtebaulich stellte sich im Vorfeld die Aufgabe, mit den urbanen Strukturen der gründerzeitlichen Wohnstruktur im Norden und Osten einerseits, der 1927 erbauten Betlehemkirche...

Read more
M1_Neubau Körnerplatz

M1_Mehrfamilienhaus Leipzig In Leipzig am Körnerplatz entsteht dieser markante Neubau als Lückenschluss in der Blockrandbebauung  

Read more
M3_Mehrfamilienhaus Schlegelstrasse

M3_Neubau MFH in Leipzig An hervorgehobener Stelle in der Südvorstadt, vis à vis der Galopprennbahn, entsteht dieses Mehrfamilienhaus.                                                                        ...

Read more
Grand Parkside - in Leipzig

Grand Parkside Hotel - Neubau in Leipzig Auf dem Gelände des ehemaligen Gästehauses der Staatsführung der DDR, mitten im bekannten Musikerviertel, soll dieser Neubau mit Hotel, Büro und Wohnen entstehen.                                          ...

Read more
H3_Hotel München

  München, Mann&Schott Architekten planen und realisieren einen Hotelneubau Der Neubau ist für den 3-Sterne-Bereich vorgesehen. Der Bauherr wollte vor allem eine sehr nachhaltige, aber zugleich anspruchsvolle und zeitgemäße Architektur. Im EG befindet sich ein großes Restaurant, welches als selbständige abgeschlossene Einheit durch einen externen Betreiber geführt wird. Die Hotelzimmer sind geplant für...

Read more
M7_Stadtvillen Leipzig Lassallestraße

Leipzig, Ferdinand-Lassalle-Straße 23, Neubau von zwei Stadtvillen Auszug aus der Empfehlung des Gestaltungsforums der Stadt Leipzig "Auf dem durch Teilung eines Villengrundstücks entstandenen Eckgrundstück sind in einer parkartigen Umgebung zwei dreigeschossige Stadtvillen mit insgesamt vier Wohneinheiten geplant. In der orthogonalen Struktur der benachbarten Großvillen werden die beiden Neubauten als differenziert gegliederte Komposition...

Read more
M6_Wettbewerb ehem. Naumannsche Brauerei in Leipzig

"Ehemalige Naumannsche Brauerei"  Architekturwettbewerb der Stadt Leipzig   ...Stadtvillen und Parkvillen in Leipzig Plagwitz... hochwertige Architektur für ein ehemaliges Brauereiareal      Konzept/ Aufgabe Um eine nachhaltige städtebaulich geordnete Entwicklung des Gebietes zu erreichen, werden insbesondere folgende Ziele verfolgt: · Einfügen in die örtlichen Gegebenheiten · angemessene räumliche Fassung zum öffentlichen Straßenraum · Vermittlung zwischen den angrenzenden baulichen Strukturen...

Read more
H2_Entwurf für ein Hotel im Herzen Leipzigs

      Meliá Hotel in Leipzig Die beiden sehr gegensätzlichen und für sich dominanten Nachbargebäude des Grundstücks am Dittrichring bilden die Ausgangssituation für die Entwurfsaufgabe. Die besondere Lage vis-a-vis der Thomaskirche ist ein weiterer ausschlaggebender Aspekt für die Gestaltung des Baukörpers und seine Kommunikation mit der Stadt. Der Entwurf vermittelt zwischen der markanten geometrischen...

Read more
P4_EFH Lützschena

In Lützschena entsteht für einen privaten Bauherren dieses moderne Einfamilienhaus.                                                                                ...

Read more
P3_Villa Fockeberg 1

Villa Fockeberg 1 Südlich des Leipziger Stadtzentrums, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Galopprennbahn sowie angrenzend an den Auenwald entstand dieses Einfamilienhaus in modernem Design.                

Read more
P2_Villa Fockeberg 2

Villa Fockeberg 2 Angrenzend an die Villa Fockeberg1 entsteht südlich des Leipziger Stadtzentrums, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Galopprennbahn sowie angrenzend an den Auenwald dieses Einfamilienhaus in modernem Design. Es ist charakterisiert durch große Fenster. So können die zukünftigen Bewohner den Wechsel der Jahreszeiten hautnah miterleben.               {gallery}Fockeberg{/gallery}  

Read more
St.Moritz, Sport- und Kulturzentrum Mauritiusbad

Machbarkeitsstudie für ein Sport- und Freizeitzentrum in St. Moritz MAURITIUS BAD  02/2008 Inhalt:  - städtebauliche Untersuchung             - Vertiefung und Entwurf Hochbau St. Moritz blickt auf eine jahrhundertealte Heilbadtradition, die nahezu einmalig ist und dennoch in den letzten Jahrzehnten in Vergessenheit geriet. Ein Gebäudeensemble aus dem Grand Hotel des Bains, dem Heilbad und...

Read more
Gutachterverfahren Stadtentwicklungskonzept Schönau

Um ein Grundverständnis für Grünau zu entwickeln und eine Haltung für das Bearbeitungsgebiet des WK 5.1 formulieren zu können, wurde den Überlegungen zu Schönau eine Gesamtbetrachtung Grünaus vorangestellt. Es entstanden drei Szenarien einer zukünftigen Entwicklung des Stadtteils. Die Überlagerung dieser Grundszenarien ergibt unser Zukunftsbild für Grünau:Die Stadt Grünau - das Dorf...

Read more
CLI  CARDIO LEIPZIG INNOVATIONSZENTRUM

Zielsetzung der Arbeit ist die Entwicklung einer integrierten städtebaulichen und freiraumplanerischen Grundstruktur, die dem Gebiet Identität verleiht, einen direkten Landschaftsverbund ermöglicht und vor allem durch eine verkehrsarme Organisation des oberirdischen Autoverkehrs Freiraumqualitäten schafft. Die grundlegenden Elemente hierbei sind:                 - eine unterirdische Erschließung für die Ver- und Entsorgung des gesamten CLI-Areals                 -...

Read more
Entwicklungskonzept ehemalige Sternburg Brauerei Leipzig

Für das Gelände der ehemaligen Sternburg Brauerei im Norden Leipzigs entwickelten wir ein Nachnutzungs-  und Revitalisierungskonzept. Neben dem Erhalt denkmalgeschützer Substanz ist auch der Neubau von Wohnungen und Gewerbeflächen vorgesehen. Zusätzlich enstehen Grundstücke zur Bebauung mit größeren Einfamilienhäusern.       {gallery}Sternburg{/gallery}

Read more
Universität Freiberg

 Entwicklungskonzept für die Universität Freiberg                                                                                                          ...

Read more
M2_Denkmalsanierung Hänichen

M2_Historische Mühle Hänichen - Denkmalsanierung Denkmalgerechte Sanierung einer Mühle und Umnutzung zu Wohnzwecken.                                                                              ...

Read more
M4_Fassadenwettbewerb Schletterstraße Leipzig

Wettbewerb Fassadengestaltung MFH Schletterstraße in Leipzig Der Wettbewerb hatte zum Ziel, für die Wohnbebauung als Lückenschluss eine ruhige Platzfassade als Gegenüber der Peterskirche zu erzeugen. Sie soll den Baukörper entsprechend der Grundstücksteilung gliedern und sich in der Ausgestaltung an die Gliederungsprinzipien der umgebenden Gründerzeitbebauung anlehnen. Der Wettbewerbsbeitrag wurde mit dem 3. Preis...

Read more
Ein Loft in Leipzig

Ein Loft der absoluten Spitzenklasse..., Ein privater Bauherr beauftragte uns mit der für Architekten doch immer wieder spannenden Aufgabe, eine Lebenswelt in klassischem Industriegemäuer zu planen und umzusetzen. An dieser Stelle konnten wir aus eigener Wohn-Erfahrung schöpfen und schufen ihm das wahre Lebensgefühl des „Loftwohnens“. Prinzipiell waren die Erhaltung der Raumhöhe, die...

Read more
M5_Wettbewerb Leipzig Schwägrichenstraße

  Präsentation unseres Wettbewerbsbeitrages zur Fassadengestaltung Objekt Schwägrichenstraße in Leipzig Eine intensive Untersuchung der Umgebungsbebauung brachte interessante und für uns stark entwurfs- beeinflussende Details hervor.   Umgebungsfassaden Balkone treten oftmals weniger aus den Fassaden hervor als die Erker, meist cirka 1 Meter, sie sind filigran ausgeführt und präsentieren sich sehr schmuckreich. Die Erker hingegen dominieren die...

Read more
Wettbewerb - St.Moritz, Sport- und Kulturzentrum

Machbarkeitsstudie für ein Sport- und Freizeitzentrum in St. Moritz 02/2008 Inhalt:  städtebauliche Untersuchung Vertiefung und Entwurf Hochbau   Der Sankt Moritzer See bildet nahezu den geographischen Mittelpunkt der Gemeinde Sankt Moritz. Der See ist markant für den Ort und stellt eines der wesentlichsten Alleinstellungsmerkmale gegenüber anderen mondänen Bergorten der Welt dar. Schon zeitig erkannten das die...

Read more
Olympiabwerbung St. Moritz, Davos

    Davos- Schweiz, Olympiabewerbung St. Moritz 2022   Auch Leipziger Architekten machen vor Stadt- und Landesgrenzen nicht halt. So schufen Mann&Schott Architekten aus 9 Tonnen Eis einen Kubus mitten auf dem Marktplatz der wohl weltweit exklusivsten Wintersportdestination St. Moritz. Die Gemeinde St. Moritz, Davos und die Schweiz, wollte eine Kulisse und ein Zeichen...

Read more
Bar aus Eis beim White Turf in St. Moritz

Eine Bar aus Eis für das White Turf in St. Moritz   Entwurf und Ausführung:    Mann & Schott Architekten Das White Turf in St. Moritz  - ein Großanlass, bei dem nicht nur Champagner auf Eis gelegt wird. Das White Turf in St. Moritz ist Jahr für Jahr ein einzigartiger Treffpunkt für die High-Society,...

Read more
Flughafen Zürich, SwissLightNess, 11/2007

  Flughafen Zürich, SwissLightNess, 11/2007 Die Schweiz präsentiert sich in Leichtigkeit, Licht, Farbe und Offenheit. SwissLightNess ist eine raumbildende Lichtskulptur, Ausdruck für Dynamik und Flexibilität, die alle notwendigen Elemente und Parameter zur Orientierung und Wegeleitung beinhaltet.  Sie gibt den einzelnen, stark zergliederten Freiflächen einen räumlichen und funktionalen Zusammenhang und repräsentiert Swissness in einer, durch...

Read more
Free business joomla templates